• 2020-1

  • 2020-2

  • 2020-3

  • 2020-4

Schwangerschafts- und Familienberatung

Die Erwartung eines Kindes ist allgemein ein mit Freude und Glück verbundenes Ereignis im Leben.

Wenn allerdings die Nachricht über eine Schwangerschaft die Betroffenen unverhofft erreicht, die werdende Mutter/Eltern sehr jung sind oder unter finanziellen, gesundheitlichen oder sozialen Problemen leiden, birgt eine Schwangerschaft auch Unsicherheiten und wirft zahlreiche Fragen auf.

Für Schwangere und werdende Väter, die Rat suchen im Umgang mit der neuen Lebenssituation, bieten wir ein umfassendes Angebot.

Nach dem Gesetz haben jeder Mann und jede Frau Anspruch auf Beratung zu Schwangerschaft und Geburt. Unsere qualifizierten BeraterInnen informieren, beraten und unterstützen Einzelne und Paare vertraulich - und auf Wunsch anonym - in Ihren persönlichen Anliegen und Fragen zum Thema Schwangerschaft.

Gefördert durch das Land Baden-Württemberg

Die Schwangerschaftsberatung der Caritas wird gefördert durch das Ministerium für Soziales und Integration aus den Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Unser Angebot

Allgemeine Schwangerschafts- und Familienberatung

Schwangerenberatung zu allen finanziellen, sozialen, beruflichen und rechtlichen Fragen, Vermittlung Unterstützung und Betreuung.

Gruppenangebote für Eltern und junge Familien

Unsere Informations- und Beratungsveranstaltungen für Gruppen können frei besucht werden und bieten Kontakt- und Austauschmöglichkeiten

Sexualpädagogische Angebote

Sexualpädagogische Angebote für Schulen sowie außerschulische Gruppenangebote für Mädchen aus anderen Kulturen oder mit Migrationshintergrund

STEEP

Das Früh-Präventionsprogramm STEEP wurde zur Förderung der Mutter/Eltern-Kind-Bindung entwickelt

Kontakt

Direktlink zur Onlineberatung


Geschütztes Onlineportal: www.caritas.de

Hilfetelefon "Schwangere in Not"

Tel. 0800- 40 40 020